Geschirr für das neue Heim – So zeigen Sie Stilsicherheit

Geschirr für das neue Heim – So zeigen Sie Stilsicherheit

Das Geschirr wird täglich genutzt und regelmäßig bei Einladungen präsentiert. Wie beweisen Sie bei der Wahl des Geschirrs Stilempfinden?

Ein Umzug oder eine Renovierung verändern die Optik des eigenen Heimes. Viele Dinge, die vorher gut zueinander gepasst haben, sind jetzt nicht mehr modern, oder passen nicht zum Gesamtbild der Einrichtung. Gleiches trifft auf das Geschirr zu. Das Geschirr sollte zum Rest der Wohnung passen, denn es repräsentiert Ihre Wohnung, genauso wie die Einrichtung. Doch sollte man das gesamte Geschirr austauschen? Was gilt es beim Kauf des Neuen zu beachten?

Stilvolles Ambiente in Küche und Esszimmer

Genauso wie bei Kleidung, gilt bei Geschirr, dass Stilrichtungen miteinander kombiniert werden können. Dennoch passt manches einfach nicht zusammen. Vintage ist nach wie vor modern und kommt nicht so schnell aus der Mode. Vintage sollte jedoch wirklich Vintage sein und nicht nur altes verbrauchtes Geschirr. Das in die Jahre gekommene Ikea-Geschirr passt nicht in die neu erworbene Designerküche. Ebenso wenig passt die herkömmliche Kaffeemaschine in die Küche im Landhausstil. Stilrichtungen können zwar kombiniert werden, sollten sich jedoch nicht beißen.

Setzen Sie auf Designklassiker. Hochwertiges Porzellan aus der Serie namhafter Hersteller lässt sich nachkaufen. Geht ein Teil zu Bruch, kann es noch viele Jahre oder Jahrzehnte ersetzt werden. Echtes Porzellan ist robust, kratzfest und feuerbeständig. Da die Herstellung hohe Temperaturen erfordert, ist es später für den Backofen geeignet. Ihnen ist das traditionelle Porzellan zu klassisch? Porzellan wird immer wieder neu erfunden. Eintöniges, langweiliges Geschirr war gestern. Porzellanhersteller sind bemüht mit der Zeit mitzugehen und kreieren moderne Interpretationen. Porzellan ist in bunt, modernem Design und in verschiedenen Größen erhältlich. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Sie haben Kinder und benötigen Porzellan, das sie nicht ständig bewachen wollen? Eine Idee ist Gedecke zu trennen. Da wäre ein Porzellan Set für den täglichen Gebrauch und ein Set für Gäste. Das Set für den täglichen Gebrauch ist im Gastronomie-Handel erhältlich. Es zeichnet sich durch Stabilität und eine gewisse Bruchsicherheit aus. Das Abend-Set kann von bekannten Marken bezogen werden und besticht durch graziles, formschönes Aussehen. Ihre Gäste werden die Hochwertigkeit zu schätzen wissen.

Echtes Porzellan erkennen

Wie erkennen Sie echtes Porzellan? Achten Sie auf Zeichen auf der Unterseite des Geschirrs. Zahlen und Buchstaben verweisen auf Produktserien. Recherchieren Sie im Internet nach den einzelnen Serien. Schnell werden sie fündig und erkennen, ob es sich um echte Porzellanstücke handelt. Ein weiterer Punkt ist die ebenmäßige Verarbeitung. Echtes Porzellan weist keine Macken oder Einschlüsse auf. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen, so halten Sie sich beim Kauf an namhafte Hersteller. Diese klären über die Herkunft der Materialien und die Herstellung auf und können Echtheitszertifikate vorweisen. Im Zweifelsfall kann ein entsprechender Experte konsultiert werden.

Geschirr für jeden Anlass

Wer gerne international kocht, fährt gut mit einer Auswahl verschiedener Geschirrarten. Der amerikanische Burger mit Fritten macht sich gut auf einer Schieferplatte, die japanische Ramen-Suppe passt in eine tiefe Schale mit Ornamenten und mediterranes Essen wirkt ansprechend auf geschwungenem Porzellan. Selbstverständlich kann man nicht jegliche Art Geschirr zu Hause lagern. Doch eine kleine Auswahl Geschirr für die Lieblingsgerichte erfreut nicht nur den Gaumen, sondern macht das Essen zu einem Augenschmaus.

Das letzte Puzzleteil – Das Besteck

Neben edlem Porzellan macht sich das angelaufene, leicht rostige Besteck nicht gut. Besteck und Geschirr sollten harmonieren und ein ansprechendes Ganzes bilden. Eine Option wäre echtes Silberbesteck. Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte, kann Besteck aus der gleichen Serie, wie das Porzellan kaufen. Geschirrserien sind teils auf die Besteckserien angepasst und komplementieren sich. Bleiben Sie beim gleichen Hersteller und in der gleichen Machart. Ist Ihr Porzellan geschwungen, kann es ausgefallenes Besteck sein oder Sie halten das Besteck bewusst schlicht. Beides funktioniert. Wichtig ist nur, dass das Besteck aus hochwertigem und rostfreiem Material besteht.

Investieren Sie in hochwertiges und langlebiges Geschirr und Besteck. Dieses sieht nicht nur schön auf der gedeckten Tafel aus, es ist zudem nachhaltig.

Kurzüberblick zum Geschirr-Guide

Das Geschirr sowie das Besteck sollten in sich harmonisch sein und den Look Ihrer Einrichtung vervollständigen. Hochwertiges Porzellan, verschiedene Geschirrarten und Sets für verschiedene Anlässe helfen Ihnen bestens ausgerüstet zu sein für jede Party und für jedes kommende Event. Wählen Sie Klassiker, die durch Qualität und Echtheit überzeugen. Es lohnt es sich länger zu sparen, als das Erstbeste zu kaufen.

 

Fahrradanhänger für Kinder – das ist wichtig
Fahrradanhänger für Kinder - das ist wichtig

Fahrradanhänger für Kinder - das ist wichtig Es gibt sehr viele verschiedene Fahrradanhänger für Kinder auf dem Markt. Die Modelle von Thule Read more

Staubsauger für Allergiker und Asthmatiker
Staubsauger für Allergiker und Asthmatiker

Staubsauger für Allergiker und Asthmatiker Staubsaugen gehört zu den lästigen Alltagsverpflichtungen. Man kann dem Staubsaugen schlicht nicht entkommen, wenn man Read more

Laufschuhe kaufen Tipps
Laufschuhe kaufen Tipps

Laufschuhe kaufen Tipps Den am besten passenden Schuh unter den zahlreichen Modellen zu finden, ist nicht immer einfach. Um sicherzustellen, Read more

Schwerlast Regal kaufen – worauf zu achten ist
Mit jährlich etwa 31 Millionen Passagieren (Stand 2019) steht der Flughafen Wien-Schwechat (englisch: Vienna International Airport) auf Rang 16 der größten Flughäfen Europas.

Schwerlast Regal kaufen - worauf zu achten ist  Die gesamte Thematik rund um ein Schwerlast-Regal ist sehr vielschichtig. Es gibt Read more

Schreibe einen Kommentar